#NovemberChallenge: 30 Posts an 30 Tagen

Ich wünschte, ich könnte meine Blogposts immer so schreiben, wie jetzt: Im Schaukelstuhl, vor den wärmenden Flammen des Kamins in einem idyllischen Holzhäuschen in Dänemark. Hier ist ist es ruhig, ein bisschen einsam und inspirierend.

So inspirierend, dass ich mir für November etwas Besonderes für Coopers Apartment ausgedacht habe: Eine November Blog Challenge – 30 Tage, 30 Beiträge.

Was verspreche ich mir davon? Auf der einen Seite freue ich mich natürlich darüber, meinen wiederbelebten Blog mit Inhalten zu füllen und euch da draußen mit lesenswerten Dingen zu versorgen. Auf der anderen Seite gibt es bei so einem “Versprechen” keine Ausflüchte mehr. Kein innerer Kritiker, der jede Idee im Keim erstickt und auch kein Vergleichen mit anderen (erfolgreicheren) Bloggern – denn das alles hat mich in der Vergangenheit schon zu oft ausgebremst.

Also, ihr dürft gespannt sein auf 30 Tage und 30 Beiträge im November! Ich freu mich drauf…

0 Kommentare zu “#NovemberChallenge: 30 Posts an 30 Tagen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.