Januar Favoriten

Hallo 2016, du bist mir noch ein bisschen fremd, aber das wird schon noch was mit uns beiden.
Jetzt ist Mitte Februar und ich habe noch gar nicht das Gefühl, im neuen Jahr angekommen zu sein. Der Januar war ein Monat mit einigen Höhen, aber auch Tiefen – an dieser Stelle schicke ich ganz liebe Grüße
 an meine persönlichen „Wonder Woman“.

 

Meine Favoriten möchte ich euch trotzdem nicht vorenthalten. Der Januar hatte ja auch ein paar schöne Dinge & Momente zu bieten und einige davon, seht ihr hier: 

  1. Jamies Superfood: Das neue Kochbuch von Jamie Oliver ist voll gepackt mit gesunden und ausgewogenen Rezepten für Frühstück, Mittag- und Abendessen und ein paar Snacks. Ein paar Dinge haben wir schon ausprobiert und ich bin begeistert. Vor allem für die abwechslungsreichen Snack- und Frühstücksideen hat sich der Kauf schon gelohnt.
  2. Ich habe mir selbst zu Weihnachten eine kleine Freude bereitet und die „My Little Box“ abonniert – man gönnt sich ja sonst nix. Ich war schon als Kind ein riesiger Fan von Wundertüten. Schön, dass es jetzt so viele „Wundertüten“ für Erwachsene gibt ;). Die Januar Box hat mich direkt überzeugt: Eine Mischung aus hochwertiger Kosmetik, Lifestyle und Mode. Besonders hübsch war der Kalender. Bin gespannt was der Februar so bringt und warte schon sehnsüchtig auf Tobi, den DHL Boten meines Vertrauens.
  3. Eucalyptus Zweige sind ja gerade DAS pflanzliche Blogger Must-Have schlechthin. Ein bisschen habe ich mich davon anstecken lassen. Aber nur ein bisschen. Ich bin jetzt nicht stundenlang in der Stadt herumgeirrt um welche zu ergattern (ok, vielleicht ein wenig). Die Zweige sind aber auch hübsch – und sie duften so gut! 
  4. Mit Cucumis habe ich endlich mal einen Limonaden-Hersteller gefunden, der mich nicht direkt in ein Zucker-Koma schickt. Danke Cucumis! Ihr seid unheimlich lecker und dazu noch so wunderschön. Da freue ich mich umso mehr auf den Sommer und gemütliche Abende auf der Dachterrasse. Die würzige Lavendel-Limo schmeckt übrigens auch super in Cocktails mit Gin.
  5. Die Krüge aus dickem Glas im Stil von amerikanischen Mason Jars sind wahre Alleskönner: perfekt für Cocktails, Smoothies und heiße Getränke. Ähnliche Krüge findet ihr hier
mylittlebox
Der Inhalt der „My Little Wish Box“ Essie Nagellack, Lippenbalsam, Stoffsäckchen aus Baumwolle, Biotherm Feuchtigkeitscreme, Magazin, hübsche Postkarten, zarte Freundschaftsarmbänder und der wunderschöne Terminplaner mit großartigen Illustrationen.

2 Kommentare zu “Januar Favoriten

  1. Eine tolle Sammlung, vor allem die Limonade würde ich sehr gerne mal probieren. Muss mich mal auf die Suche machen.
    Liebe Grüße,
    Kerstin M.

    • Danke liebe Kerstin!
      Mach das :) Ein bisschen Sommer-Feeling schadet ja bei diesen Temperaturen nicht ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.