Easy Lunch Idea: Pasta Puttanesca von Jamie Oliver

Pasta im Glas ist die perfekte Lunch-Idee fürs Büro, die Uni oder auch fürs Home Office. Die Gläser, die ich dafür am liebsten benutze, sind von Weck (geeignet für den Backofen, die Mikrowellen & erhältlich in den verschiedensten Formen und Größen). 

Zu diesem kleinen Tipp gibt es heute noch ein Rezept von Mr. Jamie Oliver dazu: eine würzige und herzhafte Pasta alla Puttanesca (mit ein paar kleinen Abwandlungen von mir): 

Zutaten für 4 Portionen: 

  • 400 g Spaghetti oder Penne
  • 4 Zehen Knoblauch (fein geschnitten)
  • 3 Sardellen Filets (verkochen in der Soße und geben einen tollen Geschmack ab)
  • 1 Zwiebel (fein geschnitten)
  • kleines Glas Weißwein
  • 3 Dosen gestückelte Tomaten
  • 1 rote Chili Schote  
  • schwarze Oliven
  • Kapern
  • Cherry Tomaten & Basilikum als Garnierung

Zubereitung: In einer großen Pfanne etwas Olivenöl erhitzen. Die Zwiebeln, die Chili und den Knoblauch darin kurz anschwitzen. Dann die Sardellen dazugeben. Nun mit dem Weißwein ablöschen. Die Saucen-Basis etwas köcheln lassen, bis sich die Sardellen „aufgelöst“ haben. Mit etwas Salz und einer guten Prise Pfeffer würzen. Nun die gestückelten Tomaten, die Oliven und die Kapern dazugeben und bei kleiner Hitze aufwärmen. Währenddessen die Pasta kochen. Fast fertig! Jetzt nur noch die Pasta mit der Sauce servieren und mit den Cherry Tomaten und Basilikum garnieren. 

Pasta Puttanesca

Buon appetito!

 

0 Kommentare zu “Easy Lunch Idea: Pasta Puttanesca von Jamie Oliver

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.