Entspannt durch die Weihnachtszeit

Das reale Leben hat mich gestern mit einem Besuch einer lieben Freundin überrascht. Der Computer blieb aus und wir haben die Zeit lieber damit verbracht, in gemeinsamen Mailand-Erinnerungen zu schwelgen. Deswegen gab es gestern nichts neues auf Coopers Apartment. Dafür entschuldige ich mich. Ich hoffe, ihr hattet einen ebenso schönen Abend wie ich.

Meine Tipps für eine entspannte Weihnachtszeit

Die einen lieben sie, die anderen hassen sie: Die Vorweihnachtszeit. Was wir aber alle in dieser Zeit gut gebrauchen können, sind Momente der Entspannung, wenn es um uns herum wuselig wird.

  1. Mach es dir Zuhause so richtig gemütlich. Ganz egal ob mit oder ohne Baum, Adventskranz, Lichterketten und Co. Sobald die Einkaufsstraßen und Weihnachtsmärkte überquellen, ist ein Rückzugsort voller Gemütlichkeit & Ruhe umso wichtiger. Kerzen, heimelige Raumdüfte und tolle Musik gehören einfach zu der kalten Jahreszeit dazu. 
  2. Setz dich nicht unter Druck! Nicht jeder muss in der Vorweihnachtszeit Adventskalender befüllen, wie wild dekorieren, Geschenkanhänger basteln und Plätzchen backen. Mach wonach dir ist…
  3. Überleg dir Geschenke für deine Liebsten frühzeitig. So vermeidest du hektisches Umherrennen in vollen Kaufhäusern am 23. Dezember, lange Schlangen in den Postfilialen und überfüllte Packstationen.
  4. Nimm dir Zeit fürs Einkaufen und belohne dich nach dem Geschenke-Shopping mit einem Besuch in deinem Lieblingscafé. 
  5. Gönn dir Auszeiten. Alle treffen sich nach der Arbeit auf dem Weihnachtsmarkt, aber dir ist nicht nach Trubel? Dann lass es einfach. Gönn dir stattdessen lieber ein Bad oder eine Stunde mit deinem Lieblingsbuch.

Ich wünsche dir eine entspannte Vorweihnachtszeit. Lass dich nicht stressen und genieße den Duft nach Lebkuchen, warmen Glühwein und die Zeit mit deinen Liebsten.

Du willst deine Geschenke für 2016 entspannt und frühzeitig planen? Dann lade dir einfach meinen Geschenk-Planer zum Ausdrucken herunter.

Wer bekommt was? Woher bekomme ich es? Wie groß ist mein Budget? Gekauft? Verpackt?

Wem schenke ich was?

0 Kommentare zu “Entspannt durch die Weihnachtszeit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.